Mittwoch, 31. Oktober 2012

Schreckens-Box

Und hier kommt der zweite Teil vom Halloween-Geschenk. Eine Box aus Graupappe - für gruselige Kleinigkeiten *g*






Und ein TAG für den persönlichen Gruß! 



Warum die Rückseite so merkwürdig aussieht? Hab' doch nur den Text unkenntlich gemacht! *g*

 

Kommentare:

  1. Oh wie schön. Das sich da dein Wichtelkind sehr drüber gefreut hat kann ich verstehen.
    Sehr schön gewerkelt.
    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta,

    mir gefällt dein Blog sehr gut und dieses Werk ist einfach klasse. Sehr schöne Umsetzung!
    Viel Spaß noch mit deinem Blog wünscht dir
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ganz tolle Box! Da gibt es so viel darauf zu entdecken. Sieht einfach super aus.

    Lg, Ingrid

    AntwortenLöschen