Sonntag, 24. Februar 2013

Never forget

 

Hallo Ihr Lieben!
Ein paar Tage war es ruhig hier auf meinem Blog, denn ich habe jetzt fast 2 Wochen an einem Projekt gearbeitet! Jetzt ist er endlich fertig: ein Geburtstagskalender! 

Jetzt geht hoffentlich kein Geburtstag mehr "verloren"! *g*

Die Seiten sind aus Graupappe mit Knautschpapier bezogen. Auf jedem Monat ist eine Stanzform aufgenäht, die dann die Tasche für den Geburtstags-TAG ist. 

Und jetzt kommen die viiiiieeelen Bilder ;o)


 Deckblatt:


 Januar - Februar

 März - April

Mai - Juni

Juli - August

September - Oktober

November - Dezember

Rückseite

Einleger


Kommentare:

  1. TRAUMHAFT!!!!!
    Na diese Zeit hat sich mehr wie gelohnt!!
    Ein unvergängliches Schmuckstück ist das geworden!!
    Wunderschööööön =)

    LG, der Bastelbubu =))

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Hammer!!! Der ist wunderschön geworden!

    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  3. Ein Traum.
    Wunderschön . und die liebevolle unterschiedliche gestaltung klasse.

    LG
    manu

    AntwortenLöschen
  4. Na da kann ich mich meinen kleine Vintagekalendern voll verstecken... Dein Büchlein sieht wirklich wundervoll aus und man sieht so sehr, dass Dein ganzes Herzblut da drin steckt. Einfach traumhaft schön!! (Und das, obwohl ich die Mundlosen gar nicht so sehr mag...)


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  5. Super super schööööööönnnn!!!!!!
    Der Kalender ist ein Traum. Aber bitte verrat mir doch mal wo du die Geburtstage hin schreiben willst???auf deinen Schön gestehlteten Blättern ist gar kein Platz dafür.....Oder bin ich Blind???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo sabkim,
      hast Du das letzte Bild gesehen? Das sind TAGs, beidseitig mit einem Geburtstagskalenderstempel bestempelt. Und auf jeden Monat ist eine Papiertasche aufgenäht, welche oben offen ist. Da passt dann der TAG rein! Natürlich verdecken sie dann ein wenig vom Hintergrund, aber ich habe versucht, die Highlights im Vordergrund zu lassen... *g*

      Löschen