Donnerstag, 13. Februar 2014

Tiefenrausch


Huhu!
Schon wieder eine Hanuta-Box??? Jaaaa! Sorry, aber ich kann grad nicht anders! ;o)))
Und hier ist auch mal der Link zur Anleitung!

Und als "alter" Taucher hat mir diese hier natürlich besonders Spaß gemacht!
Die Dylusions hatte ich letztes Jahr auf dem Stempelmekka schon ins Herz geschlossen. Seitdem sind noch ein "paar" mehr Sets dazu gekommen (bei Irishteddy erstanden)!

Um Korallen und Seegras zu gestalten, habe ich einfach alle möglichen Stanzen zweckentfremdet!

 


Und wer hat wohl dieses supergeniale und vor allem filigrane (!!!) Fischskelett aus Fimo gemacht?! Natürlich die Claudia und es passt soooooo toll da drauf! Und in Wirklichkeit schimmert es auch noch so ein bisschen bläulich. Das ließ sich aber leider mit der Kamera nicht so gut einfangen - aber trotzdem: ein HINGUCKER!!

Und dieses Papier sieht durch seine Struktur wirklich wie eine Korallenoberfläche aus *g*





 


Vielen Dank für's Vorbeischauen!

Kommentare:

  1. Die Box ist einfach der absolute Knaller. So vielseitig und wunderschön bunt wie es in den tiefen des Meeres auch tatsächlich ist. Ich kann zwar nicht tauchen aber das Meer ist trotzdem meine Welt. Besser kann man das Thema nicht umsetzen. ;)
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Also ich bin begeistert ,deine hanutaboxen sind ja wie ein kleiner Comic ,wirklich toll anzusehen und ich glaube je länger man schaut desto mehr Einzelheiten entdeckt man! Grüsse Bettina

    AntwortenLöschen