Samstag, 26. August 2017

no bones about it


Hallöchen!
Also heute zeige ich Euch eine Box, für die ich tatsächlich ein Jahr gebraucht habe. Ja genau. Das ist mir auch schon etwas peinlich. Und es lag auch nicht daran, dass sie so schwer zusammen zu kleben war (DAS hatte ich tatsächlich innerhalb ein oder zwei Stunden geschafft)! Ich musste sie nur immer wieder bei Seite legen, weil irgendwas dazwischen kam und dann fehlten mir mal wieder die Ideen usw. Eigentlich wollte ich sie letztes Jahr zum Geburtstag einer Freundin im August verschenken. Jetzt dürft Ihr mal raten, wann sie sie bekommen hat! Genau! DIESES Jahr zum Geburtstag! 😏

Gut, Schwamm drüber. Kann ja mal passieren.
(nur hoffentlich nicht noch einmal ...)
Die Datei hat Tanja für die Cameo erstellt. Super easy zu verstehen und alles passt genau! 💖

In der Box habe ich ein kleines Mini-Book in Knochenform gelegt. Auf jedem habe ich etwas Liebes, Aufbauendes oder ganz Weises gestempelt. Die meisten Stempel hierfür sind aus dem AVK von AEH letztes Jahr. Da waren einfach sooo geniale Lebensweisheiten dabei! Die passten hier perfekt.




Und ich habe das erste mal mit den Distress Oxide gearbeitet. Der Effekt nach dem Besprühen mit Wasser gefällt mir super gut!


Jetzt wünsche ich Euch noch ein schönes Wochenende!

1 Kommentar:

  1. Das warten hat sich gelohnt die schaut sowas von professionell aus, richtig toll, man sieht das du wie immer viel liebe reingesteckt hast, liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen